Jahreskonzert des Ersten Kölner Akkordeon-Orchester 1935

Traditionelles Jahreskonzert des Ersten Kölner Akkordeon-Orchester 1935 am 27. November 2016 / So – 17:00 Uhr ( 1. Advent) im Konzertsaal der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Unter Krahnenbäumen 87. Auch in diesem Jahr werden Ihnen die vielfältigen musikalischen Möglichkeiten des Akkordeons dargeboten. Neben dem Hauptorchester unter der Leitung des Dirigenten Matthias Hennecke wird sich auch das Unterhaltungsorchester unter der Leitung Peter Lohmar präsentieren. Das Hauptorchester wird u.a. „Les Pré©ludes“ von Franz Liszt, die Ouvertüre zu „Der Barbier von Sevilla“ von Gioacchino Rossini, Filmmusik aus „Rocky“ und „König der Löwen“ sowie diverse Titel aus allen Bereichen der Musik zu Gehör

Den ganzen Artikel lesen

Schönhausen-Chor Krefeld am 19. November mit Chilcotts Requiem

Im September hatte der Schönhausen-Chor die Ehre, den Evensong im Kölner Dom musikalisch zu gestalten. Dieser Gottesdienst wurde vom Domradio weltweit übertragenen. Jetzt ist der Chor wieder in Krefeld zu hören – mit einem lohnenden Werk, das hier zum ersten Mal erklingt: 19.11.2016 | 19.30 Uhr | Liebfrauenkirche: Bob Chilcott: Requiem Katarzyna Wilk, Sopran. Cezar Dima, Tenor. Hans-Jakob Gerlings, Orgel. Schönhausen-Chor Krefeld. Schönhausen-Sinfonietta. Leitung: Joachim Neugart. Liebfrauenkirche, Krefeld. Von-Itter-Platz, 47798 Krefeld Karten zu 13 € (VVK), 16 € (AK), 5 € (Schüler/Studenten) Karten gibt es bei den Sängerinnen und Sängern des Chores oder per Vorbestellung auf der Homepage. Bob Chilcott

Den ganzen Artikel lesen

Das KVB-Orchester feiert 111-jähriges Bestehen

Das KVB-Orchester feiert sein 111-jähriges Bestehen mit einem bereits ausverkauften Konzert am 29. Oktober in der wunderbar restaurierten Flora, gemeinsam mit den Bläck Fööss, mit der Sängerin Kim Howbridge und dem Chor „Troubadix Erben“. Der Erlös des Benefizkonzertes ist für das Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße bestimmt. Manfred Mungen ist 1. Vorsitzender des Orchesters, das heute mehr als 50 Mitglieder zählt. 1912, sieben Jahre nach der privaten Gründung durch Anton Pohl, wurde das Ensemble zur „Musikkapelle der Städtischen Bahnen“. Von 1959 an leitete der Kirchenmusiker Hans Esser fast 30 Jahre lang das Orchester. Schon damals wurden die ersten Gastmusiker ins Ensemble integriert.

Den ganzen Artikel lesen

Bachverein Düsseldorf singt am 27. November zum Advent

Am Sonntag, den 27. November 2016 gibt der Bachverein Düsseldorf sein Konzert „Tochter Zion, freue dich“. Herzliche Einladung hierzu: Tochter Zion, freue dich – Adventskonzert mit Werken von Bach, Eccard, Franck u.a. Ausführende: Bachverein Düsseldorf, Leitung & Orgel: Thorsten Pech. Datum: Sonntag, 27. November 2016, Uhrzeit: 16.00 Uhr. Ort: St. Peter, Kirchplatz, Düsseldorf (Friedrichstadt). http://bachverein-duesseldorf.de/konzerte/.

Schönhausen-Chor Krefeld mit Evensong im Kölner Dom

Der Schönhausen-Chor Krefeld wird am kommenden Sonntag, dem 18. September, um 18 Uhr den Evensong im mittelalterlichen Hochchor des Kölner Doms vor dem Schrein der Heiligen Drei Könige musikalisch gestalten. Die Hohe Domkirche Köln ist die einzige deutsche Kathedrale, die diese aus England stammende Tradition anbietet. Am Abend eines jeden Sonn- und Feiertages versammeln sich ein Priester oder Diakon, Chor und Gemeinde, um in Gebet, Lesung und Psalm den Tag zu beschließen und Gottes Segen für die Nacht zu erbitten. Der Chor steht sich dabei im Chorgestühl gegenüber. Der Evensong wird vom Domradio mit Bild und Ton live übertragen: Weltweit

Den ganzen Artikel lesen