Neues vom Volksmusikerbund

Einlesen der Datei nicht erfolgreich

Neues von der Landesmusikjugend

Einlesen der Datei nicht erfolgreich

Neues vom Chorverband

Einlesen der Datei nicht erfolgreich

Weihnachten „Im Zentrum Lied“ – Konzertbericht

Die Konzertreihe „Im Zentrum Lied“ präsentierte am 4. Dezember ein Weihnachtskonzert in der Pastor-Könn-Aula von St. Aposteln Köln nun in ihrer 7. Spielzeit. Es gehört ein erhebliches Maß an Hartnäckigkeit dazu, eine Serie von Liederabenden an wechselnden Orten Kölns über sieben Jahre hinweg durchzuhalten. Doch unter der é„gide von Ingrid Schmithüsen hat diese Reihe eine Ausstrahlung entwickelt, die ihr sicherlich weitere sieben Jahre bescheren werden. Das Dezemberkonzert galt dem Weihnachtsfest, indem sich das Gesangsduo Felicitas und Judith Erb und ihre Begleiterin Doriana Tchakarova ein Kompendium von Liedern seit der Renaissance vornahmen, die sich mit Weihnachten und seinen ideellen und religiösen

Den ganzen Artikel lesen

Carmina Mundi: Weihnachtskonzert „Nacht & Licht“

Aachen – „Ein stimmungsvolles Konzert voller Wärme und Intensität“ soll es nach den Worten des Chorleiters Harald Nickoll werden, wenn das erfolgreiche Aachener Ensemble „Carmina Mundi“ kurz vor dem vierten Advent seinen a-cappella-Gesang zu Gehör bringt. Schwerpunktmäßig widmet man sich den Weihnachtsliedern aus aller Welt. Besonders spannend wird z.B. die Kontrastierung von drei völlig verschiedenen Versionen des Weihnachtslieds „Es ist ein Ros entsprungen“ der Komponisten Praetorius, Distler und Sandström. Aber auch auf byzantinisch- und russisch-orthodoxe Weihnachtsklänge darf man sich ebenso freuen, wie auf Musik aus England, Skandinavien und nicht zuletzt Deutschland. Der Chor wird dabei – titelgebend –  im musikalischen

Den ganzen Artikel lesen

J. S. Bachs Weihnachtsoratorium am 30. November in der Friedenskirche Krefeld

Am Samstag, 30. November 2013 um 20 Uhr präsentiert der Schönhausen-Chor Krefeld in der Friedenskirche Krefeld Bachs Weihnachts¬oratorium. Der organisatorisch bedingte frühe Termin bietet dem Zuhörer die Chance, zu Beginn der Adventszeit, die schon lange keine stille Zeit der Vorbereitung mehr ist, dem eigentlichen Sinn des Weihnachtsfestes nachzuspüren und sich wieder auf das Wesentliche zu besinnen. Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium ist dafür ein hervorragender Wegweiser. Unter der Leitung von Joachim Neugart spielt das Rheinische Oratorienorchester. Es singen Solisten der Spitzenklasse, Daniel Johannsen und Thomas Laske sind zum ersten Mal in Krefeld zu hören. Eintrittskarten können noch bis Freitag zum Vorverkaufspreis

Den ganzen Artikel lesen

Starke Stimmen: Frauenchor-Workshop im Januar in Roetgen

1. Offener Frauenchor-Workshop präsentiert vom Vielharmonischem Chor Roetgen e.V. 25.01 -26.01.14 Nach dem erfolgreichen diesjährigen Workshops mit Leitern des schwedischen Erfolgsensembles Amanda präsentiert der der Vielharmonische Chor Roetgen e.V. im Januar 2014 Rainer Stemmerman mit seinem Frauenchorprojekt Starke Stimmen in der Privatschule Conventz in Roetgen. Rainer Stemmermann, Initiator und musikalischer Leiter des Frauenchorprojektes Starke Stimmen, war Lehrbeauftragter für Jazzgesang an der Universitäten Duisburg und Essen in den Jahren 1985-2003 und widmet sich seitdem als Leiter der Vocaland Voice Academy der Gesangsausbildung für Solisten, Ensembles und Chören verschiedener Musikrichtungen. Der Sänger komponiert, arrangiert und zeichnet selbst verantwortlich für zahlreiche Musikproduktionen. Er

Den ganzen Artikel lesen

„Elias“ am Samstag, den 23. November, in St. Thomä Soest, am 24. November in der Erphokirche Münster

Als Felix Mendelssohn Bartholdy im Jahre 1846 zum ersten Mal sein großes Oratorium „Elias“ in Birmingham aufführte, löste er wahre Begeisterungsstürme aus. éœberschäumender Jubel nötigte die fast 400 Mitwirkenden zu Wiederholungen ganzer Chorsätze und Arien. Bis heute ist die éœberzeugungskraft dieser Musik, die dramatische wie lyrische Momente gleichermaßen glaubhaft vermittelt, ungebrochen. Die faszinierende Geschichte des leidenschaftlichen und streitbaren Propheten Elias, wie sie in den alttestamentlichen Königsbüchern erzählt wird, ist die Grundlage der Oratoriumshandlung. In diese Basiserzählung hinein haben die Autoren Klingemann und Schubring sowie der Komponist selbst eine riesige Anzahl von Textstellen des Alten und einzelne Verse des Neuen Testamentes

Den ganzen Artikel lesen